Trailer zu Resident Evil 6 – The Final Chapter erschienen

(Mystery Kino News) Auf YouTube wurde nun der Trailer zum Horrorfilm „Resident Evil 6 – The Final Chapter“ veröffentlicht, mit Milla Jovovich in der Hauptrolle als Alice. Es ist der letzte Teil der beliebten Zombie-Filmreihe, die auf dem gleichnamigen PC-Spiel basiert. Im sechsten Teil der spannenden Reihe ist die Welt in eine Apokalypse zerfallen, Milliarden Menschen sind tot oder haben sich in Zombies verwandelt. Die Städte sind zerstört und Regierungen sind so gut wie nicht mehr existent. Die Umbrella Corporation zeichnet für den Ausbruch der Zombie-Apokalypse verantwortlich und wird in „Resident Evil 6 – The final Chapter“, von Alice zur Rechenschaft gezogen.

Was zeigt der Trailer?

Bist du bereit zum Überleben?

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

Im zweiten Trailer zu „Resident Evil 6 – The final Chapter“ sehen wir eine dystopische Erde und Alice (Milla Jovovich) in der verwüsteten US-Hauptstadt Washington D.C, wo kein Stein mehr auf den anderen steht. Alice erzählt, dass sie sich nicht an ihre Anfänge erinnert und dass schon ihr ganzes Leben aus Rennen und Töten bestand. Sie begegnet einem Zombie-Drachen, den sie mit einem Humvee zur Strecke bringt. Wie Alice weiter erzählt, sei es ihre Geschichte und das Ende ihrer Geschichte. Ihren Erzählungen zufolge brach vor zehn Jahren in Racoon City ein Virus aus, was die gesamte Menschheit innerhalb kurzer Zeit in seelenlose Zombies verwandelte.

Die KI der Umbrella Corporation bietet Alice einen Deal an. Für den Erhalt eines Heilmittels soll sie sich zusammen mit einem Team, zu dem auch Jill Valentine, Rain, Becky, Ada und Leon aus „Resident Evil 5 – Retribution“ gehören, an dem Unternehmen rächen und dem ganzen Treiben ein Ende setzen. Alice will in den Hive, wo einst in „Resident Evil“ das T-Virus ausbrach und seinen Weg in die Welt fand. Eine neue künstliche Intelligenz im Hive setzt jedoch alles daran, Alice und ihr Team schachmatt zu setzen.

Top Secret Umbra: Die UFO-Geheimakten der NSA *
  • Grazyna Fosar, Franz Bludorf
  • Herausgeber: Argo
  • Auflage Nr. 1 (17.07.2006)
  • Gebundene Ausgabe: 201 Seiten
Top Secret - Geheimprojekt und Technologie der Supermächte *
  • Hartmut Grosser
  • Herausgeber: Argo
  • Gebundene Ausgabe: 250 Seiten

Explosive Handlung mit jeder Menge Action

UFOs - Generäle, Piloten und Regierungsvertreter brechen ihr Schweigen *
  • Leslie Kean
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.01.2012)
  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten

Alle Fans der „Resident Evil“-Filmreihe dürfen sich schon auf den Januar 2017 freuen, denn am 26.01.2017 kommt der Film in die Kinos. Der Kinozuschauer wird jede Menge Action, eine explosive Handlung und das Ende der Zombies erleben. Wir werden dabei sein, wenn Alice mit ihrem Team versucht, in den Hive unter der zerstörten Stadt Racoon City zu gelangen, um das T-Virus und die Umbrella Corporation endgültig zu besiegen.

Videos zum Thema

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=cbCS_1fggqE
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=U23n7X0gxv8
Andreas Krämer

Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.
Andreas Krämer

Letzte Artikel von Andreas Krämer (Alle anzeigen)

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5