Sky produziert deutsche Katastrophenserie „Acht Tage“

(Mystery Serien News) Der Bezahlsender Sky wird die deutsche Katastrophenserie „Acht Tage“ produzieren, die aus acht Episoden besteht und 2018 ausgestrahlt werden soll. Nach „Babylon Berlin“ und einer Serien-Adaption von „Das Boot“ ist es schon die dritte deutsche Eigenproduktion im Serienformat des Pay-TV-Senders. Realisiert wird „Acht Tage“ in Zusammenarbeit mit der Filmproduktionsgesellschaft NEUESUPER aus München. Die exakte Handlung ist noch nicht bekannt, doch wird ein drohender Asteroideneinschlag eine entscheidende Rolle spielen, die Geschichte selbst wird in acht Tagen erzählt.

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

Die Handlung von „Acht Tage“

Nach den aktuell vorliegenden Informationen wird in „Acht Tage“ die Erde von einem Asteroideneinschlag bedroht. Ein gigantischer Asteroid wurde entdeckt und wird Zentraleuropa innerhalb von acht Tagen treffen, mit verheerenden Auswirkungen für die Menschheit. Die Chancen, in Europa zu überleben, sind praktisch nicht gegeben und so begeben sich Millionen Menschen auf eine Flucht. Erzählt werden die Ereignisse aus dem Blickwinkel einer Berliner Familie. Welche Schauspieler und Schauspielerinnen für das SF-Drama „Acht Tage“ verpflichtet wurden, darüber sind noch keine Informationen bekannt.
Die Regie übernehmen Philipp Leinemann, Michael Krummenacher und Stefan Ruzowitzky, die bereits erfolgreich Filme produziert haben.

Asteroideneinschlag

Ein Asteroideneinschlag würde sich auf die Erde und die Menschheit fatal auswirken, mit Millionen Opfern und mit Schäden in Milliardenhöhe. Die Regierungen der Welt haben Suchprogramme zur Entdeckung von erdnahen Objekten gestartet, doch Experten zufolge sind diese Programme unterfinanziert und nicht ausreichend, um alle Regionen des Weltalls abzudecken.

Empfehlung der Redaktion
Die geheime Geschichte der Menschheit
  • Jim Marrs
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.11.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Empfehlung der Redaktion
Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte
  • Gerry Docherty, Jim Macgregor
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 22017 (27.11.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 494 Seiten

In Erdnähe befinden sich über 100.000 Objekte, und darin eingeschlossen sind vor allem viele Asteroiden. Der Asteroid Apophis wird die Erde aktuellen Berechnungen zufolge im Jahr 2029 knapp verfehlen, er wird sieben Jahre später erneut die Erdumlaufbahn passieren, jedoch nach Angaben der Wissenschaftler nicht einschlagen.

Videos zum Thema Asteriodeneinschlag

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=9l4iDdg8yLU
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=kwILqNaXDqU

Über den Autor Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.

Empfehlung der Redaktion
Ergebnisse aus 40 Jahren UFO-Forschung: Wie die Untersuchungen von MUFON-CES zu einem neuen Weltbild führten
  • Illobrand von Ludwiger
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (25.02.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 415 Seiten

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 19.06.2018 / Affiliate Links / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)