News: Destiny 2 – Reisen in unbekannte Welten

( News) ist nichts für schwache Nerven, aber für alle, die Spiele lieben, genau das Richtige. Das PC- lädt zu einer wahrhaft epischen Reise durch das ein und bietet neben Spannung auch die Möglichkeit, sich als geschickter Taktiker und Stratege zu beweisen. Wie schon im ersten Teil, ist die Menschheit, die in der letzten noch sicheren gefunden hat, bedroht und nur neue Waffen und Kampftechniken machen es möglich, sich der Rotlegion zu stellen, um sie zu besiegen.

Helden sind gefragt

Die Menschheit ist in großer Not, denn die letzte sichere Stadt ist einer unheimlichen Macht in die Hände gefallen. Die sehr brutale Rotlegion unter ihrem charismatischen Anführer Ghaul hat den Hütern der Stadt die Macht entzogen und alle Überlebenden aus der Stadt gejagt. Die Überlebenden sind auf sich alleine gestellt und müssen in einer unbekannten, mystischen Welt leben. Sie müssen zu Helden werden und die Waffen finden, mit denen sie ihre Heimat zurückerobern können. Aber sie müssen auch die Helden finden, die weit verstreut im Sonnensystem leben, denn nur sie kennen die neuen zerstörerischen Kampftechniken, mit denen Ghaul und die Rotlegion besiegt werden können.

Zusammen kämpfen

Destiny 2 verlangt von seinen Spielern Teamwork, denn um die feindlichen Festungen zu stürmen, müssen vier Spieler zunächst alle aktiven Bedrohungen ausschalten. Die Spieler müssen sich absprechen, gut koordinieren und neue Mitstreiter finden, mit denen es gelingt, unbemerkt in die feindliche Welt einzudringen. Sechs Mitspieler können zum Beispiel einen Angriffstrupp bilden, der die große Herausforderung annimmt und mit neuen Waffen und Ausrüstungsgegenständen in den Kampf zieht.

Vorsicht vor den Clans

Ganz so einfach, wie es vielleicht klingt, haben es die Spieler von Destiny 2 nicht, denn da gibt es noch die Clans, die Belohnungen für diejenigen aussetzen, die Mitglieder der Spielerteams unschädlich machen. Wer hier gewinnen will, der kann das nicht alleine, sondern muss sich mit anderen Spielern verbünden oder neue Verbündete finden. Zusammen mit den Verbündeten können eigene Clans gegründet werden, die den feindlichen Clans das Leben erschweren. Allerdings sollte man bei diesen Aktivitäten nicht die Rotlegion und ihren Anführer Ghaul aus den Augen verlieren, denn schließlich soll die letzte sichere Bastion der Menschen zurückerobert werden.

Destiny 2 ist ein spannendes und wendungsreiches , das am 24. Oktober 2017 erscheint und bei Amazon vorbestellt werden kann.

[content-egg-block template=offers_list]

Destiny 2 Angespielt

DESTINY 2 auf PC - Das wird schwierig!

Das wird von eingebettet und erst beim Klick auf den Play-Button geladen. Es gelten dann die Datenschutzbestimmungen von Google.
5/5 - (1 vote)

Über den Autor Ulrike Dietz

Ulrike Dietz ist verheiratet, Mutter von zwei Kindern und lebt im Hochsauerland. Die Journalistin und Buchautorin schreibt Artikel zu vielen verschiedenen Themen und bezeichnet sich selbst als flexibel, aufgeschlossen und wissbegierig. In ihrer Freizeit liest Ulrike gerne am liebsten Thomas Mann, Charles Dickens und Theodor Fontane.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert