Das Ding aus einer anderen Welt – ein Science-Fiction Horrorklassiker

(Mystery Film News) Im Jahr 1982 kam mit „Das Ding aus einer anderen Welt“ ein Science-Fiction-Film mit Horrorelementen in die Kinos und entwickelte sich in den letzten 24 Jahren zu einem beliebten Klassiker, der weltweit eine große Fangemeinde hat. Der Film wurde basierend auf der Erzählung „Who Goes There?“ von John W. Campbell Jr. gedreht, genauso wie der gleichnamige SF-Film im Jahr 1951. Die Regie übernahm John Carpenter, und er verpflichtete den Action-Schauspieler Kurt Russell, der den Hubschrauber-Piloten R.J. MacReady einer US-Forschungsstation in der Antarktis spielt.

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

Die Handlung „Das Ding aus einer anderen Welt“

Die Story spielt in den 1980er-Jahren in der Antarktis auf einer US-Forschungsstation, die mit einem außerirdischen Organismus konfrontiert wird. Der Hubschrauber einer benachbarten norwegischen Station jagt mit zwei Norwegern an Bord einem Schlittenhund nach und dabei überfliegen sie die Forschungsstation der USA. Sie feuern auf den Hund, doch verfehlen ihn. Der Pilot landet in Panik und kurz darauf explodiert der Hubschrauber. Der überlebende Norweger schießt auf eines der zwölf Mitglieder der US-Forschungsstation und richtet sein Gewehr weiter gegen den Hund. Der Kommandant der Basis, Garry (Donald Moffat), ergreift schließlich die Initiative und erschießt den Norweger, weil er ihn als Gefahr für die Forschungsstation sieht.

Zur Aufklärung des Geschehens fliegt Pilot MacReady (Kurt Russell) mit dem Wissenschaftler Dr. Copper (Richard Dysart) zur norwegischen Forschungsanlage, wo sie aber nur die brennenden Trümmer vorfinden. Außerdem entdecken sie eine furchtbar entstellte Leiche im Schnee sowie einige Videoaufnahmen. Mit dem Leichnam und den Videos an Bord fliegen sie zurück zur Station, wo Dr. Copper eine Autopsie des Leichnams durchführt und dabei deformierte menschliche Organe entdeckt. Woher die Deformationen stammen, bleibt ein Rätsel. Der Schlittenhund wird vom Hundepfleger ins Gehege gebracht. Kurze Zeit später kommt aus seinem Körper eine unheimliche spinnenähnliche Kreatur heraus, die die anderen Hunde attackiert. Das Monster kann jedoch mit einem Flammenwerfer getötet werden.

Top Secret Umbra: Die UFO-Geheimakten der NSA *
  • Grazyna Fosar, Franz Bludorf
  • Herausgeber: Argo
  • Auflage Nr. 1 (17.07.2006)
  • Gebundene Ausgabe: 201 Seiten
Top Secret - Geheimprojekt und Technologie der Supermächte *
  • Hartmut Grosser
  • Herausgeber: Argo
  • Gebundene Ausgabe: 250 Seiten

Von den Videoaufnahmen erfahren die Forscher, dass die Norweger ein 100.000 Jahre altes Raumschiff im Eis freigelegt haben. Den im Raumschiff gefundenen Körper eines Außerirdischen haben sie dann in ihre Station transportiert. Die Kreatur kann fremde Zellen assimilieren und sich dadurch in andere Lebewesen verwandeln. Der ängstliche Wissenschaftler Blair (Wilford Brimley) sieht das Monster als eine Gefahr für die Menschheit, macht den Hubschrauber flugunfähig und zerstört die Funkanlage. Der verrückt gewordene Blair kann von MacReady vor den wütenden anderen Mitgliedern in Sicherheit gebracht werden und er wird ins Werkzeuglager eingesperrt. Im Verlauf der nächsten Stunden verwandelt sich die Forschungsstation in ein Trümmerfeld …

Auf DVD, Blu-ray und Videostreaming erschienen

Der spannende SF-Horrorfilm „Das Ding aus einer anderen Welt“ ist mittlerweile auf DVD und Blu-ray erschienen und bei Amazon Prime Video steht er als Videostream zum Abruf bereit. Der Filmklassiker bietet Horroreffekte, Explosionen und Schreckmomente, deshalb kann er empfohlen werden. Wer Science-Fiction und Horror mag, der wird seine Freude an „Das Ding aus einer anderen Welt“ haben.

Videos zum Thema

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=X5ybhhkYag4
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=gEyeu9lnfaU
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=ZY2477a0pSg

Über den Autor Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.

UFOs - Generäle, Piloten und Regierungsvertreter brechen ihr Schweigen *
  • Leslie Kean
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.01.2012)
  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 24.09.2018 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)