Luc Besson: „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“

(Mystery News) Der französische Meisterregisseur Luc Besson wird basierend auf der Comicreihe „Valerian und Laureline“, den Science-Fiction-Film „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“ drehen. Der Kinostart ist für den 20. Juli 2017 geplant. Auf der Comicmesse Comic-Con in San Diego wurde nun ein erster Trailer zu „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“ gezeigt, der für hohe Aufmerksamkeit sorgte.

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

„Das fünfte Element“ überflügeln

Im Jahr 1995 feierte der SF-Film „Das fünfte Element“ unter der Regie von Luc Besson mit Bruce Willis und Milla Jovovich in den Hauptrollen seinen Kinostart. Das Meisterwerk wurde zum Kassenschlager und entwickelte sich schnell zum Kultfilm. Sein Meisterwerk möchte Luc Besson mit „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“ nun überflügeln und dafür erhielt er ein Budget von 170 Millionen US-Dollar. Die Filmadaption der französischen Comicreihe „Valerian und Laureline“ wird über 200 Alienrassen zählen, auch die interstellare Stadt Alpha dürfte ebenfalls ein kostenintensiver Faktor werden.

Als Darsteller konnten Ethan Hawke, Dane DeHann als Valerian und Cara Delevigne als Laureline verpflichtet werden, die Popsängerin Rihanna sicherte sich eine Rolle als sexy Stripperin.

Empfehlung der Redaktion
Die geheime Geschichte der Menschheit *
  • Jim Marrs
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.11.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Empfehlung der Redaktion
Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte *
  • Gerry Docherty, Jim Macgregor
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 22017 (27.11.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 494 Seiten

Trailer zeigt erste Szenen

Der Trailer zu „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“ wurde auf der Comic-Con in San Diego gezeigt und dauerte sieben Minuten. Zu sehen sind unterschiedliche Szenen, die bei den Zuschauern für Euphorie sorgten. Die Hauptdarsteller Dane DeHann und Cara Delevingne überzeugten ebenso wie das detailreiche Filmset.

Die Story handelt von den zwei Weltraumpolizisten Valerian (Dane DeHann) und Laureline (Cara Delevingne), die im Auftrag der Regierung der menschlichen Territorien die Sicherheit im All gewährleisten. Sie werden in die interstellare Megastadt Alpha entsendet, die über 17 Millionen Einwohner aus den unterschiedlichsten Teilen des Universums zählt. Als eine fremde Gefahr auftaucht, ist das Zusammenleben der mehr als 200 Alienrassen mit den Menschen bedroht.

Videos zu „Valerian und die Stadt der tausend Planeten“

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=xvYAZxwBrCk
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=8CtGQbrD2-M

Beitragsbild: © Depositphotos.com / Jean_Nelson

Über den Autor Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.

Empfehlung der Redaktion
UFOs - Generäle, Piloten und Regierungsvertreter brechen ihr Schweigen *
  • Leslie Kean
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.01.2012)
  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.07.2018 / Affiliate Links * / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)