Firewatch – 3D-Adventure Game im Yellowstone Nationalpark

(Mystery Game News) Das Indiegame „Firewatch“ ist ein spannungsgeladenes 3D-Adventure aus der Ego-Perspektive und es stammt vom US-Spielestudio Campo Santo. Der Spieler übernimmt in dem Spiel die Rolle von Henry, der im Jahr 1989 einen Job als Feuerwächter im Yellowstone Nationalpark annimmt, als seine Frau langsam an Alzheimer erkrankt. Das Spiel beeindruckt mit einer wunderbaren realistischen 3D-Grafik, mit Spezialeffekten und einem atmosphärischen Soundtrack.

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

Handlung Firewatch

Wir schreiben das Jahr 1989, kurz nach den verheerenden Bränden im Yellowstone Nationalpark und befinden uns als Henry auf einem Feuerturm im Park. An einem Arbeitstag als Feuerwächter wird er von seiner Arbeitskollegin Deliah per Funk zu einem unerlaubten Feuer von zwei Teenagern an einem See geschickt. Er findet nur eine verlassene Feuerstelle vor und stößt auf dem Rückweg zu seinem Wachturm in „Firewatch“ auf einen Fremden, der jedoch spurlos verschwindet, als er Henry bemerkt. Am Wachturm angekommen, findet er ihn verwüstet vor, überall liegen Akten herum und eine Fensterscheibe wurde eingeschlagen.

Einen Tag später schickt Deliah uns, um eine beschädigte Telefontrasse zu überprüfen, die sich jedoch als durchgeschnitten herausstellt. Zwei angetrunkene Mädchen geraten in Verdacht, das getan zu haben. Mit Deliah schmieden wir einen Plan, die Teenager zu finden, doch ihr Lagerplatz und ihr Zelt sind vollkommen zerstört, und es wird auch eine Notiz gefunden, die Henry beschuldigt, die Mädchen bestohlen zu haben. Später entdecken wir einen alten Rucksack, der von einem Jungen namens Brian stammt, der mit seinem Vater Ned als Feuerwächter aktiv war. Eines Tages verschwanden beide spurlos. Die zwei Teenager wurden in der Zwischenzeit als vermisst gemeldet.

Empfehlung der Redaktion
Die geheime Geschichte der Menschheit *
  • Jim Marrs
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.11.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Empfehlung der Redaktion
Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte *
  • Gerry Docherty, Jim Macgregor
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 22017 (27.11.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 494 Seiten

Firewatch und das Thema Missing 411

Das 3D-Adventure „Firewatch“ behandelt das Thema „Missing 411“, verschwundene Menschen in den US-Nationalparks. Bislang sind über 1000 Menschen in den Nationalparks der USA wie vom Erdboden verschluckt worden, stellenweise wurden sie tot aufgefunden, und die wenigen Überlebenden können sich an nichts mehr erinnern.

Wer für das mysteriöse Verschwinden der Parkbesucher verantwortlich ist, weiß niemand und sowohl das FBI als auch die Nationalparkverwaltung hüllen sich in Schweigen. In „Firewatch“ taucht der Spieler in dieses spannende gruselige Themenfeld ein. Vor allem wegen der dichten Atmosphäre, den Dialogen und der unheimlichen Handlung können wir das Abenteuerspiel empfehlen.

Lets Play Videos zu Firewatch

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=jHDmni_icf0
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=rgDymTPJ4ac
Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=IFP8Mj8ylvE

Über den Autor Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.

Empfehlung der Redaktion
UFOs - Generäle, Piloten und Regierungsvertreter brechen ihr Schweigen *
  • Leslie Kean
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.01.2012)
  • Gebundene Ausgabe: 336 Seiten

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 21.07.2018 / Affiliate Links * / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)