Hellboy 3 – Hellboy als Comeback im Kino

(Mystery Kino News) Auf Facebook hat der „Hellboy“-Erfinder Mike Mignola ein Remake angekündigt und zugleich gab er die Besetzung der Hauptrolle bekannt. Die Neuverfilmung wird sich der Altersfreigabe R-Rating in den USA zufolge an Zuschauer ab 16 bzw. 18 Jahren richten. Die Regie wird Neill Marshall übernehmen und dieser ist Nachfolger von Guillermo del Toro, der mit seinen zwei „Hellboy“-Verfilmungen die Fans der gleichnamigen Comic-Reihe überzeugte. Der neue Regisseur wurde mit den Serien „Westworld“ und „Hannibal“ bekannt und verzeichnete vor 12 Jahren mit seinem Horrorfilm „Descent“ einen Klassiker.

Fluchtrucksack – Die perfekte Packliste

Wer spielt Hellboy?

Die Hauptrolle des Hellboy wird nicht wie in den bisherigen zwei Verfilmungen der Schauspieler Ron Perlman, sondern David Harbour übernehmen. David Harbour war als letzes in der Rolle des Polizisten Jim Hopper in „Stranger Things“ zu sehen. Seine Schauspielkunst fand guten Anklang bei den Zuschauern der Mysteryserie und er hatte im Actionfilm „Suicide Squad“ mitgespielt. Wer das Drehbuch schreiben wird und wann die Dreharbeiten beginnen sollen, darüber sind zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Informationen verfügbar.

Die Infos zur geplanten Neuverfilmung von „Hellboy“ sind sehr spärlich, weshalb wir sehr über die Handlung gespannt sind. Wer die Rolle der Liz Sherman spielen wird, steht in den Sternen. Selma Blair hatte bisher die attraktive platonische Freundin von Hellboy gespielt und ist bei den Zuschauern sehr beliebt.

Empfehlung der Redaktion
Die geheime Geschichte der Menschheit
  • Jim Marrs
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (26.11.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 368 Seiten
Empfehlung der Redaktion
Verborgene Geschichte: Wie eine geheime Elite die Menschheit in den Ersten Weltkrieg stürzte
  • Gerry Docherty, Jim Macgregor
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 22017 (27.11.2014)
  • Gebundene Ausgabe: 494 Seiten

Im Jahr 2004 kam mit „Hellboy“ die erste Verfilmung der Comicreihe in die Kinos, die vor allem wegen ihres Humors für Begeisterung sorgte. Die flotten Sprüche und Wortgefechte von Hellboy sind legendär. Hellboy ist ein Dämonenjäger, der Schokolade liebt, gerne Nachos isst und Zigarren raucht. Er gerät mit seinen Vorgesetzten immer wieder aneinander und ist heimlich in Liz Sherman verliebt. Vier Jahre später kam mit „Hellboy – Die goldene Armee“ der bisher letzte Film der Comicreihe ins Kino. Von den Zuschauern und Kritikern erhielten beide Filme gute bis sehr gute Bewertungen.

Wie denkt ihr über das angekündigte Remake von Hellboy? Eine gute Entscheidung?

Video zu Hellboy 3

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
https://www.youtube.com/watch?v=RHjG6tKAJog

Über den Autor Andreas Krämer

Andreas Krämer ist seit Winter 2002 als Texter mit seinem Schreibbüro aktiv. Er interessiert sich für technische, mysteriöse und wirtschaftliche Themen.

Empfehlung der Redaktion
Ergebnisse aus 40 Jahren UFO-Forschung: Wie die Untersuchungen von MUFON-CES zu einem neuen Weltbild führten
  • Illobrand von Ludwiger
  • Herausgeber: Kopp Verlag
  • Auflage Nr. 1 (25.02.2015)
  • Gebundene Ausgabe: 415 Seiten

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 17.06.2018 / Affiliate Links / Bilder DSGVO-konform über Proxyserver von der Amazon Product Advertising API geladen / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

1 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 51 vote, average: 5,00 out of 5 (1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)